QuickSteuer 2021 ausreichend für einfache Steuerfälle

Rafael Heumann

Wie jedes Jahr aufs Neue geht es um die Erstellung der eigenen Steuererklärung. Als Alternative zu Mein ELSTER kann eine professionelle Steuersoftware wie QuickSteuer 2021* helfen. Wir haben die Software unter die Lupe genommen und zeigen Ihnen nachfolgend was sie alles leistet und wie sie Ihnen helfen kann.

Es fällt auf, dass Lexware den Schwerpunkt auf leichte und übersichtliche Bedingung des Steuerprogramms setzt. Schon beim Start entscheiden Sie sich für die Datenübernahme aus möglichen unterschiedlichen Quellen. So können Sie die Steuerdaten aus der Vorjahressteuererklärung oder über die ELSTER Schnittstelle vom Finanzamt laden. Die Eingabe per Hand wird selbstredend ebenfalls unterstützt.

QuickSteuer 2021 in der Funktionsübersicht

WERBUNG

QuickSteuer 2021* verfügt auch in dieser Version über zahlreiche Funktionen für die einfache Steuererklärung. Zu diesen Funktionen gehört direkt zum Einstieg eine umfassende Erklärung im Rahmen einer Film- und Audiodatei. Hier werden die Funktionen der Software erklärt, damit eignet sich diese gut auch für Einsteiger. Und hat man doch noch Fragen oder Probleme, so bietet QuickSteuer 2021* eine Hotline an.

Zu den eigentlichen Funktionen gehört eine Datenübernahme, Prüfung auf Korrektheit und ungenutzte Sparmöglichkeiten, einen Belegmanager sowie eine Interview-Funktion für den schnellen und einfachen Programmeinstieg. QuickSteuer 2021* umfasst alle amtlichen Formulare und Steueranlagen (Mantelbogen, N, Kind, KAP, SO, R, V, FW, AUS, G, S, Unterhalt, EÜR, L, AV, Vorsorgeaufwand, Eigenheimzulage) inklusive aller gesetzlichen Steueränderungen.

Ausgefüllte Dokumente kann man über eine Druckfunktion ausdrucken oder als PDF erstellen und dauerhaft speichern. Zum Lieferumfang von QuickSteuer 2021* gehört natürlich auch ein ELSTER-Assistent. Damit kann man seine Steuerformulare direkt an sein zuständiges Finanzamt übermitteln, wenn man dazu angemeldet ist.

Die Software wird ausschließlich für die Betriebssysteme Windows 8 und Windows 10 angeboten. Mit Betriebssystemen wie MacOS kann die Software QuickSteuer 2021* nicht verwendet werden. Weitere technische Merkmale, die der Computer erfüllen muss, ist ein Festplattenspeicher von mindestens 1 GB, einem Arbeitsspeicher von 2 GB und einem Prozessor von 2 GHz. Zudem braucht man auch einen Internetzugang, da man eine Produktaktivierung vornehmen muss um die Software später auf einem aktuellen Stand zu halten.

FAZIT: QuickSteuer 2020 gut für einfache Anforderungen

WERBUNG

Im Gegensatz zu der größeren Version QuickSteuer 2021 Deluxe eignet sich QuickSteuer 2021* nur für Arbeitnehmer und einfache Steuerfälle. Durch Funktionen wie dem Steuerassistent fällt der Einstieg in QuickSteuer 2021* sehr leicht. Dies gilt dann auch für die Führung durch die einzelnen Funktionen und die Auswahl aus den Steuerdokumenten. Aufgrund der Funktionen kann man Belege jederzeit anlegen, auch als Bilddatei, und kann diese dann ordnen. Die Steuerformulare lassen sich einfach ausfüllen und jederzeit bei Bedarf auch wieder ändern. Durch den Import seiner Daten fällt nach dem einmaligen Ausfüllen von einem Formular das Ausfüllen von weiteren Formularen nicht mehr schwer. Von Vorteil sind auch die zahlreichen Spartipps bei der Software die Auskunft darüber geben, wie und was man alles zum Beispiel von seiner Steuer absetzen kann.

Aktuelle Angebote für Lexware QuickSteuer 2021

Produkt / Version Angebotspreis
Steuersoftware Test und Vergleich Lexware QuickSteuer 2021Lexware QuickSteuer 202111,99 € UVP: 14,99 €

Sie sparen 21 %

Zum Angebot gehen*
Steuersoftware Test und Vergleich Lexware QuickSteuer 2021 DeluxeLexware QuickSteuer 2021 Deluxe24,99 € UVP: 34,99 €

Sie sparen 29 %

Zum Angebot gehen*

Lexware QuickSteuer 2021 im Überblick

  • Die praktische Steuererklärungssoftware mit einer übersichtlichen Benutzeroberfläche hilft Schritt für Schritt die Steuererklärung zu erstellen - ohne Behördendeutsch und Formulardschungel
  • QuickSteuer 2021 enthält nicht nur eine vorausgefüllte Steuererklärung, sondern auch einen Belegmanager, einen Elster-Assistenten & alles, was für amtliche Formulare & Steueranlagen benötigt wird
  • Die Lexware Steuersoftware hilft mittels Elster-Assistent die Daten an das Finanzamt zu übermitteln, während im Belegmanager alle Belege sicher und übersichtlich verwaltet werden können
  • Steuererklärungssoftware bietet einen zuschaltbaren Steuerprüfer, der während der Eingabe signalisiert, ob Daten unvollständig oder fehlerhaft sind - für eine einfache, mühelose Anwendung
Rafael Heumann

Autor: Rafael Heumann

Rafael Heumann ist Blogger sowie Autor zahlreicher Artikel zum Thema Steuer- und Geldsparen. Er beschäftigt sich seit Jahren mit den Möglichkeiten von Steuerprogrammen und schreibt über seine Erfahrungen für die Steuersoftware Test Redaktion.